Inklusion

Bild: Jens Schulze

Evangelische Kirchen vergeben Preise für Abiturienten

Nachricht 29. Juni 2016

Hannover (epd). Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen haben 320 Abiturientinnen und Abiturienten in Niedersachsen mit einem Abiturpreis für Evangelische Religion ausgezeichnet. Die 71 Schüler und 249 Schülerinnen erreichten in der Prüfung für das Fach 14 oder 15 Punkte, teilte die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen am Mittwoch in Hannover mit.

Vertreter der Schulen und der Kirchen überreichten den Preisträgern jeweils eine Urkunde und das Buch "Der Glaube der Weltreligionen". Die Bevollmächtigte der Konföderation, Kerstin Gäfgen-Track, lobte die Leistungen der Schülerinnen und Schüler: "Sie werden einen wichtigen Beitrag im multireligiösen und multikulturellen Dialog unserer Gesellschaft leisten können."

konfoederation-logo
gaefgen-track hp
Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track
Rote Reihe 6
30169 Hannover
Tel.: 0511 1241-314