Kopie von maedels_meine

Foto: Jens Schulze

Kooperationstreffen Kirche und Schule

Nachricht 14. Juni 2018

Programm und Anmeldung

Donnerstag, 16. August 2018 (15.30 - 18.30 Uhr)
im Tagungshaus St. Clemens
Platz an der Basilika 3 (Eingang v. Kirchplatz St. Clemens)
30169 Hannover

Impulvortrag von Klaus Motoki Tonn
"Evangelische Bildung in einer 'digitalisierten' Welt

Klaus Motoki Tonn
ist seit gut anderthalb Jahren bei der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers als Leiter Kommunikation tätig und war zuvor für Landeskirchen, Diakonie und Einrichtungen der evangelischen Bildung im Einsatz. Sein Thema sind die Veränderungen in der Gesellschaft durch die ‚Digitalisierung‘ und Vernetzung und das Phänomen, ständig ‚connected‘ zu sein. Dies verändert unsere Lebens- und Arbeitswelten, insbesondere aber auch unsere Bildungswelten. Über diese Veränderungen und die daraus resultierenden Chancen und Herausforderungen für die evangelische Bildung wird Klaus Motoki Tonn einen Impuls für eine gemeinsame Diskussion geben.

Als Gesprächspartner zum Thema „Kirche global – evangelische Bildung regional“ haben wir Lasse Schmidt-Klie eingeladen. Er ist als Jugenddelegierter zum Mitglied des Rats des Lutherischen Weltbundes (LWB) gewählt worden und wird in einem Gespräch aus der weltweiten Arbeit des LWB berichten und welche Impulse von daher die Arbeit im Bereich Bildung, gerade auch der Religionsunterricht, erhalten können. 


Ab 15:00 Uhr     Ankommen bei Kaffee und Tee

     15:30 Uhr     Begrüßung, geistlicher Impuls

     15.45 Uhr     Klaus Motoki Tonn:
                       „Evangelische Bildung in einer ‚digitalisierten‘ Welt“    
    
      17:00 Uhr    Pause

     17.15 Uhr    Lasse Schmidt-Klie
                       „Kirche global – evangelische Bildung regional“

     17:30 Uhr    Aktuelles aus dem Bereich Kirche und Schule

gaefgen-track hp
Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track
Rote Reihe 6
30169 Hannover
Tel.: 0511 1241-314