31. Mai 2017

Nachricht

Kooperationstreffen "Kirche und Schule 2017"

„Eine christliche und pluralistische Theologie der Religionen“

Mittwoch, 23.08.2017 von 15.30 – 18.30 Uhr
im Tagungshaus St. Clemens,
Leibnizufer 17b, 30169 Hannover

Als Referent wird uns Prof. Dr. Perry Schmidt-Leukel aus Münster in die pluralistische Religionstheologie einführen und dabei in besonderer Weise die Gottesfrage vor dem Hintergrund des multireligiösen Miteinanders behandeln. Sein Referat steht unter dem Thema: „Eine christliche und pluralistische Theologie der Religionen".
Thematisch knüpfen wir damit an das letztjährige Treffen zum interreligiösen Dialog mit Blick auf die Theologie Martin Luthers an und wollen im Gespräch mit Herrn Schmidt-Leukel die Fragen vertiefen, die uns hier im Bereich von Bildung, Schule und Religionsunterricht beschäftigen.  

Ihre Anmeldung erbitten wir über das Sekretariat von Frau Dr. Gäfgen-Track (bildungsabteilung@evlka.de, Telefon 0511 1241-314).

 

Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track

Tel.: 0511 1241-314
Fax: 0511 1241-266

Rote Reihe 6
30169 Hannover