12. Februar 2018

Nachricht

Religion & Integration im Schulalltag

Öffentliche Vorlesungsreihe im Sommersemester an der Leibniz Universität Hannover

Beginn:  Dienstag, 24.04.2018 - 18 - 20 Uhr
Schlosswender Str. 1 (Gebäude 1211)
Leibniz Universität Hannover

In den integrationspolitischen Kontroversen ist die Rolle von Religion umstritten: Hemmt oder fördert sie Integration?
Diese Ausgangsfrage ist von besonderer Brisanz im Kontext des Schulalltags. Hier treffen Integrationsaufgabe und Religionswirklichkeit aufeinander und bündeln sich oft zu Konfliktkonstellationen. Vielfältige Fragen werden durch das Zusammentreffen aufgeworfen:
Wie halten wir es mit der Praxis reflektierter Toleranz in Alltagssituationen? Wie gehen wir mit divergierenden Rollenverständnissen in unterschiedlichen Kulturen um? Ist die Schule so etwas wie „religionsfreie Zone“ oder doch vielleicht auch
ein Ort religiöser Symbole? Wie kann überhaupt Integration angesichts religiöser Konfliktpotentiale im Schulalltag gelingen?

 

Alle Veranstaltungen vom 24.04. - 10.07.2018