Kopie von maedels_meine

Foto: Jens Schulze

Derselbe Gott?

Nachricht 11. Oktober 2015

13. Forum zu Begebnung zwischen Christen und Muslimen in Niedersachsen

Am Freitag, 6. November 2015 um 17.30 Uhr
Haus kirchlicher Dienste
Archivstr. 3
30169 Hannover

Im Juni 2015 hat die Theologische Kammer der Evangelilschen Kirche in Deutschland einen neuen Grundlagentext zum Verhätlnis der Religionen vorgelegt. DAs Papier trägt den Titel "Christlicher Glaube und nichtchristliche Religionen" aus dem Jahr 2003 fort. In der Sacce tritt es, so das Vorwort, insbesondere ein für ein positives Verständnis religiöser Vielfalt.

Ins Zentrum der Diskussion scheint eine Frage zu rücken, die der evangelischen Theologie in den letzten Jahren wieder und wieder gestellt worden ist: Glaben Christen, Juden und Muslime an einen Gott, an "denselben Gott"?

Es diskutieren Dr. Stephan Schaede, Direktor der Evangelischen Akademie in Loccum und Bacem Dziri, Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung und Mitarbeiter am Instituta für islamische Theologie der Universität Osnabrück.