Kopie von maedels_meine

Foto: Jens Schulze

Landeswettbewerb Evangelische Religion 2015/2016 "Respekt!"

Nachricht 14. Juni 2015

Der diesjährige Landeswettbewerb steht unter dem Thema „Respekt!“. Die Auseinandersetzung mit „Respekt!“ fordert junge Menschen auf, die Frage nach tragfähigen Menschenbildern der Gegenwart sowie nach grundsätzlichen (Wert-)Maßstäben menschlichen Handelns und deren möglicher religiöser Motivation zu stellen und zu reflektieren.

Schirmherr dieses Wettbewerbs ist Prof. Dr. Wolfgang Huber, früherer Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz sowie ehemaliger Ratsvorsitzender der EKD.

Das Religionspädagogische Institut Loccum schreibt alle zwei Jahre den Landeswettbewerb Evangelische Religion aus. Dieser Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe an Gymnasien, Gesamtschulen und Fachgymnasien sowie an Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase. Er wird von der Hanns-Lilje-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Dammann-Stiftung gefördert.

Weitere Informationen zur Wettbewerb finden Sie hier.

Landeswettbewerb Respekt Bild

Tagung zum Landeswettbewerb Religion

Vom 9.09. - 11.09.2015

Religionspädagogisches Institut Loccum
Uhlhornweg 10-12
31547 Rehburg-Loccum

Für Lehrerinnen und Lehrer sowie Pastorinnen und Pastoren, die an Gymnasien, Gesamtschulen und beruflichen Gymnasien evangelischen Religionsunterricht erteilen und Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10-13 bei der Teilnahme am Landeswettbewerb Religion 2015/16 betreuen.

Leitung: Kirsten Rabe

Informationen und Anmeldung